Wie seit einigen Jahren, so können wir uns auch 2024 wieder auf die Benefizveranstaltung des „Theater & Co.“ zu Gunsten unserer Schule freuen. Gezeigt wird ein buntes Programm aus Tanz und Schauspiel am Sonntag, dem 21. Januar um 17 Uhr im Festsaal.

Der Schwerpunkt ist die Aufführung der Schauspiel-Teenager von Theater & Co. Das Besondere daran: Zwei der Schülerinnen haben das Stück als Team selbst geschrieben, alle Kursteilnehmer*innen trugen Ideen dazu bei. Heraus kam eine spannende Detektivstory.

Zuvor stehen Kinder aus dem Tanzbereich auf der Bühne und zeigen in kurzen Choreografien, was sie gelernt haben. Nach dem Schauspiel zeigen die Jugendlichen und Erwachsenen zwei kurze Choreografien aus Ballett und Modern Dance.

Zum Dessert gibt es dann eine neue Choreografie des Tanztheater Momentum: „Dysfunktion“. Dysfunktion erzählt von einer Frau, die manchmal ihren eigenen Kopf loswerden möchte („… der gehört nicht zu mir“). Und natürlich von Beziehungen bzw. dem Wunsch danach.

Veranstaltungsdauer ist circa zwei Stunden. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden zu Gunsten der Waldorfschule gesammelt. Die Mitwirkenden, darunter einige Schülerinnen und Schüler sowie Erwachsene aus der Schulgemeinschaft, freuen sich sehr auf Sie!

Andrea Briel für die Öffentlichkeitsarbeit, a.briel@waldorfschule-neuwied.de